Vorschlag einreichen Vorschläge ansehen
Anmelden

Benutzeranmeldung

Blog

Veränderungen bei der Gebiets- und Stadtteilkoordination

Moderation ll 14.02.2018

Seit Jahresbeginn ergänzen neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Teams.
Aktuell arbeiten acht Stadtteilkoordinatorinnen und -koordinatoren im Bezirk. Zum Jahreswechsel haben Träger- und Personalwechsel stattgefunden:
 
So ist Alexander Bittner, der in Cottbus Stadt- und Regionalplanung studiert hat, seit Januar Mitarbeiter der SozDia-Stiftung in Karlshorst. Im Stadtteilzentrum Ikarus ist er direkter Ansprechpartner: „Die Menschen hier haben Lust sich zu beteiligen und ihren Stadtteil mitzugestalten.“
 

Weiterlesen

Kiezfonds: Mitmachen bei den Bürgerjurys

Moderation ll 08.01.2018

Seit 2010 gibt es in Lichtenberg die Kiezfonds. Über diese direkte und unbürokratische Mitbestimmungsmöglichkeit können kleine oder große Projekte, die das Zusammenleben im Kiez fördern, das Wohnumfeld verschönern, die Nachbarschaft stärken, also kurzum, die dem Stadtteil zugutekommen, schnell, kurzfristig und unkompliziert umgesetzt werden.
 

Weiterlesen

Was läuft im Bürgerhaushalt? Öffentlicher Evaluationsworkshop

Moderation ll 07.11.2017

Seit zwölf Jahren ist der Bürgerhaushalt fester Bestandteil der vielfältigen Bürgerbeteiligungsmöglichkeiten in Lichtenberg. Mit großen und kleinen Ideen und Vorschlägen beteiligen sich die Lichtenbergerinnen und Lichtenberger daran. Sie reichen von Mangelmeldungen zum Zustand der Gewässer im Bezirk, über die Forderung nach mehr öffentlichen Toiletten bis hin zu Ideen für alternative Zugänge zu Büchern wie in Büchersäulen oder einer mobilen Bibliothek.
 

Weiterlesen

Das Begleitgremium sucht noch Unterstützung

Moderation sg 06.02.2017

Im Begleitgremium Bürgerhaushalt werden die Vorschläge gemeinsam von Bürgerinnen und Bürgern, Politikerinnen und Politikern, der Verwaltung und fachkundigen Vor-Ort-Experten beraten.
Dabei haben die stimmberechtigten Bürgerinnen und Bürger die Mehrheit der Stimmen und können somit entscheidend Einfluss auf den Umgang mit den einzelnen Vorschlägen vornehmen.
Das Gremium kommt ungefähr viermal im Jahr zur Beratung zusammen.
 
Gesucht wird noch

Weiterlesen

Gesucht werden Mitglieder für die Bürgerjurys in Lichtenberg für 2017

Moderation ll 01.12.2016

Seit vielen Jahren ist der Bürgerhaushalt im Rahmen umfassender Bürgerbeteiligung praktizierte Realität in Lichtenberg. Neu zu den bis dahin vorhandenen Ansätzen hinzugekommen ist 2010 der durch Bürgerjurys verwaltete Kiezfonds.
 

Weiterlesen

Workshop: Wie kann der Bürgerhaushalt noch besser werden?

Moderation ll 05.07.2016

Der Bürgerhaushalt Lichtenberg steht für aktive Beteiligung im Bezirk: Er ist ein flexibles System und lebt einerseits von den Ideen der Menschen, andererseits vom Interesse und der Bereitschaft von Politik und Verwaltung, das Verfahren mit Inhalten zu füllen und umzusetzen.
 
Dabei ist in den vergangenen elf Jahren seines Bestehens deutlich geworden, dass es kein festgefahrenes Prozedere gibt, der Bürgerhaushalt vielmehr auf veränderte Rahmenbedingungen reagiert und auch mal neue Wege geht, um aus Erfahrungen zu lernen.
 

Weiterlesen

Viele Ideen und gute Gespräche

Moderation sg 09.06.2016

Stadtteilkonferenzen stärken Dialog zwischen Bevölkerung und Verwaltung

Weiterlesen

Bürgerjurys suchen noch Mitstreiter/innen

Moderation ll 05.02.2016

Interessiert Sie, welche Ideen andere Bürger/innen für Ihren Kiez in 2016 haben?
 
Liegt Ihnen etwas daran, in Ihrem Stadtteil Dinge zu bewegen?
 
Möchten Sie mitentscheiden, für welche dieser Projekte sinnvoll Geld zur Verfügung gestellt werden soll?
Dann sind Sie genau die/der Richtige für die Bürgerjury ihres Stadtteils.
 
Seit vielen Jahren ist der Bürgerhaushalt im Rahmen umfassender Bürgerbeteiligung praktizierte Realität in Lichtenberg.
 

Weiterlesen

10 Jahre Bürgerhaushalt - Danke für Ihre Ideen !

Moderation sg 24.09.2015

Am 24. September 2005 fand die Auftaktveranstaltung zum ersten Beteiligungsdurchlauf statt.
Aus diesem Anlass trifft sich die Bezirksbürgermeisterin Birgit Monteiro mit Beteiligten am Orte eines umgesetzten Vorschlages aus dem Bürgerhaushalt.
Gemeinsam mit dem Stadtteilzentrum, an der Einreichung Beteiligten, dem Künstler, der Bürgerjury, Vertretern des Fachamtes soll exemplarisch an einem konkreten Vorschlag gezeigt werden, was vor Ort geschehen ist und wie der praktische Weg bis dahin war - Bürgerhaushalt direkt und vor Ort.
 

Weiterlesen

Workshop: Bürgerbeteiligung in Lichtenberg

Moderation sg 22.05.2015

Bürgerbeteiligung in Lichtenberg - zu diesem Thema möchten Politikerinnen und Politiker des Bezirksamtes und der Bezirksverordnetenversammlung  mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern, Vertretern der Stadtteilzentren und bezirklichen Gremien un der Verwaltung in den Erfahrungsaustausch treten.
 
Wo steht die Bürgerbeteiligung mit ihren Instrumenten? Wo kann und soll sie sich hin entwickeln?
Bringen Sie Ihre Meinung ein und gestalten Sie mit.
 
 
Wann?
am 28. Mai 2015, 17 Uhr 
 
Wo?

Weiterlesen

Seiten