Vorschlag einreichen Vorschläge ansehen
Anmelden

Benutzeranmeldung

Vorschlag

Ereignisse
11.03.2019 Vorschlag eingereicht
27.08.2019 Vorschlag an Begleitgremium geleitet
05.09.2019 Beschluss Begleitgremium: Vorschlag aus beschlossenem Haushaltsplan umsetzbar
10.09.2019 Vorschlag weitergeleitet an BVV zur Beratung und Beschlussfassung
19.09.2019 Vorschlag befürwortet gem. BVV Beschluss vom 19.09.2019
20.09.2019 Vorschlag zur Umsetzung übergeben an das Straßen- und Grünflächenamt
Termine

Die Vorschlagsdetailseite zeigt den Inhalt und Lebenslauf eines Vorschlages. Hier kann man nachvollziehen

  • wann und vom wem er eingereicht wurde
  • wer ihn wie kommentiert hat
  • welche Beschlusslage er erhalten hat
  • welche Termine ihn betreffen
  • wie er umgesetzt wurde.

Neu-Lichtenberg öffentliches Straßenland

Vor die Max-Taut-Schule eine Platane pflanzen

marc aurel
11.03.2019
0
2019-1-19

An der Schlichtallee 24 ist eine große Baumscheibe ohne Baum

Umsetzungsbericht

Zuständigkeit: Straßen- und Grünflächenamt  
 
Information des Fachamtes (05.09.2019):
Die leere Baumscheibe in der Schlichtallee ist dem Straßen- und Grünflächenamt bekannt. Sie wird im Rahmen der nächsten Stadtbaumkampagne, voraussichtlich im Frühjahr 2020, bepflanzt.
 
Hinweis: Unterstützung von Baumneupflanzungen ist über die ökologische Suchmaschine "Ecosia" möglich. Die Einnahmen aus den Suchanfragen werden dafür verwendet, um dort Bäume zu pflanzen, wo sie dringend benötigt werden.  
 
Beschlussfestlegung des Begleitgremiums Bürgerhaushalt (05.09.2019):
Vorschlag aus beschlossenem Haushaltsplan umsetzbar
 
BVV-Beschluss DS/1443/VIII vom 19.09.2019:
"...
Für die in der Anlage 1 enthaltenen Vorschläge zum Bürgerhaushalt erhält die Bezirksverwaltung den Auftrag, die Umsetzung aus dem beschlossenen Haushaltsplan zu ermöglichen.
..."