Vorschlag einreichen Vorschläge ansehen
Anmelden

Benutzeranmeldung

Vorschlag

Ereignisse
12.06.2020 Vorschlag eingereicht
15.06.2020 Bearbeitung im Anliegenmanagement
15.06.2020 Anliegen weitergeleitet an das Straßen- und Grünflächenamt
01.07.2020 Anliegen bearbeitet
Termine

Zur Zeit keine Termine

Die Vorschlagsdetailseite zeigt den Inhalt und Lebenslauf eines Vorschlages. Hier kann man nachvollziehen

  • wann und vom wem er eingereicht wurde
  • wer ihn wie kommentiert hat
  • welche Beschlusslage er erhalten hat
  • welche Termine ihn betreffen
  • wie er umgesetzt wurde.

Neu-Lichtenberg Themenübergreifend

Rosenbergweg

marc aurel
12.06.2020
0
2020-1-36

den Weg am Bolzplatz zwischen Archibaldweg und Nöldnerstraße als Rosenbergweg titulieren.

Umsetzungsbericht

Zuständigkeit: Straßen- und Grünflächenamt
 
Information des Fachamtes (01.07.2020):
Wir möchten hier ausdrücklich betonen, dass wir die Bedeutung sowohl des Ortes, als auch von Rosenberg schätzen, was auch bereits durch Gedenksteine auf der Fläche zum Ausdruck gebracht wird. Jedoch möchten wir von einer Namensgebung aus folgenden Gründen absehen:
 
Die Beschilderung von Wegen ist im Günanlagengesetz nicht vorgesehen, daher gehört diese nicht zu den Kernaufgaben des Fachbereichs Grünflächenmanagement. Die Aufstellung von Schildern bedeutet für den Fachbereich neben den Anschaffungskosten einen hohen Pflegeaufwand, der die knappen finanziellen und personellen Ressourcen weiter begrenzen würde. Eine Finanzierung würde durch Einschränkungen im Bereich der Kernaufgaben, welche im Fachbereich als prioritär angesehen werden, stattfinden.
 
Zudem unterliegt die Wahl eines Namens für einen Weg in einer Grünanlage hier keinem objektiven Prozess, in dem eine umfangreiche Bürgerbeteiligung garantiert wird. Daher ist eine Rechtfertigung der Namenswahl gegenüber Dritten problematisch.