Vorschlag einreichen Vorschläge ansehen
Anmelden

Benutzeranmeldung

Vorschlag

Ereignisse
27.03.2019 Vorschlag eingereicht
02.04.2019 Bearbeitung im Anliegenmanagement
02.04.2019 Anliegen weitergeleitet an die Büroleitung des Bezirksbürgermeisters
06.05.2019 Anliegen bearbeitet
Termine

Zur Zeit keine Termine

Die Vorschlagsdetailseite zeigt den Inhalt und Lebenslauf eines Vorschlages. Hier kann man nachvollziehen

  • wann und vom wem er eingereicht wurde
  • wer ihn wie kommentiert hat
  • welche Beschlusslage er erhalten hat
  • welche Termine ihn betreffen
  • wie er umgesetzt wurde.

Rummelsburger Bucht Themenübergreifend

Wohncontainer für Romafamilien

marc aurel
27.03.2019
0
2019-1-24

Am Paul-und-Paula-Ufer am Rummelsburger See leben Romafamilien aus Bulgarien in Zelten; wäre es möglich dort Wohncontainer zu errichten?

Umsetzungsbericht

Information der Integrationsbeauftragten (06.05.2019):
Für die Einrichtung vom Wohncontainern benötigt man eine Baugenehmigung. Diese kann für dieses Grundstück, für welches bereits ein Bebauungsplan vorliegt, nicht erteilt werden. Auch haben die dort illegal lebenden Personen kein Anrecht auf eine derartige Unterbringung.
Möglich ist nur eine kurzzeitige Unterbringung in Berliner Obdachloseneinrichtungen, was derzeit auch geschehen ist. Es ist aber nicht ausgeschlossen, dass bis zum offiziellen Baubeginn auf dem Grundstück, eine erneute illegale Ansiedlung erfolgt.