Vorschlag einreichen Vorschläge ansehen
Anmelden

Benutzeranmeldung

Vorschlag

Ereignisse
19.11.2017 Vorschlag eingereicht
30.11.2017 Vorschlag an Begleitgremium geleitet
Termine

Die Vorschlagsdetailseite zeigt den Inhalt und Lebenslauf eines Vorschlages. Hier kann man nachvollziehen

  • wann und vom wem er eingereicht wurde
  • wer ihn wie kommentiert hat
  • welche Beschlusslage er erhalten hat
  • welche Termine ihn betreffen
  • wie er umgesetzt wurde.

Rummelsburger Bucht öffentliches Straßenland

Verkehrsberuhigung in der Georg-Löwenstein-Straße

Anna Schmidt
19.11.2017
0
2017-1-72

Wir schlagen hiermit vor, Maßnahmen zu ergreifen, die zu einer gedrosselten Geschwindigkeit der Fahrzeuge in der Georg-Löwenstein-Straße führen. Hierbei erscheinen uns bauliche Maßnahmen wie fest installierte Pflanzkübel oder Fahrbahnschwellen am geeignetsten. Wir halten Pflanzkübel am geeignetsten, da durch die Fahrbahnverengung das Beschleunigen und vor den Schwellen wieder abbremsen vermieden wird und so eine kontinuierlich geringere Geschwindigkeit herbeigeführt wird. Bei der Variante mit den Pflanzkübeln könnten diese durch die Anwohner bepflanzt und gepflegt werden.

Begründung:
Die Georg-Löwenstein-Straße trennt das Wohngebiet in der Rummelsburger Bucht vom östlich davon liegenden Sportplatz, welcher die einzige derartige Freifläche im Kiez darstellt. Der Kiez hat etwa 4000 Einwohner, davon viele Familien mit Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen, welche die Straße überqueren müssen, um auf den Sportplatz zu gelangen. Auch die nahegelegene Kita Waschbär nutzt die Fläche regelmäßig.
Wir meinen, dass man hier durch eine relativ kleine Maßnahme eine große Wirkung erzielen könnte, die keine erhebliche Beeinträchtigung und keine exorbitanten Kosten mit sich brächte. Lichtenberg wirbt mit seiner Familienfreundlichkeit, daher hoffen wir, dass unserem Anliegen Aufmerksamkeit geschenkt wird.

Unterstützer:
Wir haben Unterschriften im Kiez gesammelt um das breite Interesse belegen zu können und ein Schreiben vom WIR-Verein, dass auch von dieser Seite unser Vorhaben unterstützt wird.