Vorschlag einreichen Vorschläge ansehen
Anmelden

Benutzeranmeldung

Vorschlag

Ereignisse
23.08.2018 Vorschlag eingereicht
20.12.2018 Vorschlag an Begleitgremium geleitet
10.01.2019 Beschluss Begleitgremium: abzulehnen
06.02.2019 Vorschlag weitergeleitet an BVV zur Beratung und Beschlussfassung
21.02.2019 Vorschlag abgelehnt gem. BVV Beschluss DS/1143/VIII vom 21.02.2019
Termine

Die Vorschlagsdetailseite zeigt den Inhalt und Lebenslauf eines Vorschlages. Hier kann man nachvollziehen

  • wann und vom wem er eingereicht wurde
  • wer ihn wie kommentiert hat
  • welche Beschlusslage er erhalten hat
  • welche Termine ihn betreffen
  • wie er umgesetzt wurde.

Alt-Lichtenberg Umwelt & Natur

Neuer Sonnenschutz für den Spielplatz im Nibelungenpark

Jacqueline Glöckler
23.08.2018
0
2018-1-77

Die "Sonnenschirme", die letztes Jahr auf dem Spielplatz im Nibelungenpark errichtet wurden, bieten so gut wie keinen Schatten. In den Sommermonaten ist der Spielplatz für Kinder nicht benutzbar, da er zu heiß und zu sonnig ist. Ich bitte um die Errichtung von effektiveren Schattenspendern.

Umsetzungsbericht

Zuständigkeit: Straßen- und Grünflächenamt
 
Information des Fachamtes (10.01.2019):
Die Ausstattung mit einem zusätzlichen Sonnensegel ist mit erheblichen Kostenaufwand verbunden. Nach vorsichtigen Schätzungen lägen die Kosten gegenwärtig bei ca. 30.000 Euro. Die finanziellen Mittel können z.Zt. nicht aus der Unterhaltung bereitgestellt werden. Nicht geprüft wurde, ob durch die Errichtung des Sonnensegels noch zusätzliche Kosten durch Veränderungen an der vorhandenen Ausstattung entstehen. Der Vorschlag wird durch das Fachamt abgelehnt.
 
Beschlussempfehlung des Begleitgremiums Bürgerhaushalt (10.01.2019):
Das Begleitgremium empfiehlt die Ablehnung des Vorschlages entsprechend der Stellungnahme des Fachamtes.
 
BVV-Beschluss 21.02.2019 (DS/1143/VIII):
Die in der Anlage 2 enthaltenen Vorschläge sind abzulehnen.