Vorschlag einreichen Vorschläge ansehen
Anmelden

Benutzeranmeldung

Vorschlag

Ereignisse
16.02.2022 Vorschlag eingereicht
18.02.2022 Zur Prüfung weitergeleitet an das Straßen- und Grünflächenamt
28.02.2022 Vorschlag an Begleitgremium geleitet
10.03.2022 Beschluss Begleitgremium: Umsetzung
06.05.2022 Vorschlag weitergeleitet an BVV zur Beratung und Beschlussfassung
19.05.2022 Vorschlag befürwortet gem. BVV Beschluss vom 19.05.2022
20.05.2022 Vorschlag zur Umsetzung übergeben an das Straßen- und Grünflächenamt
Termine

Die Vorschlagsdetailseite zeigt den Inhalt und Lebenslauf eines Vorschlages. Hier kann man nachvollziehen

  • wann und vom wem er eingereicht wurde
  • wer ihn wie kommentiert hat
  • welche Beschlusslage er erhalten hat
  • welche Termine ihn betreffen
  • wie er umgesetzt wurde.

Alt-Hohenschönhausen Süd Umwelt & Natur

Grünflächenreparatur durch Nachpflanzungen

Amaryll
16.02.2022
0
2022-1-11

Die Grünfläche zwischen Große-Leege-/Freienwalder-/Goecke-/Wriezener Straße soll durch Nachpflanzungen repariert werden. Die im Heckenstreifen an der Goeckestraße und in der Rabatte entstandene Zerstörung durch Trampelpfade sollte durch Nachpflanzungen beseitigt werden. Für die Fällung des großen Baumes Wriezener-/ Ecke Große-Leege Straße sollten Ausgleichspflanzungen erfolgen.

Umsetzungsbericht

Zuständigkeit: Straßen- und Grünflächenamt
 
Information des Fachamtes (24.02.2022):
Das Straßen- und Grünflächenamt wird in den betroffenen Bereichen Nachpflanzungen vornehmen. Die Pflanzungen können jedoch vor dem Hintergrund der vorläufigen Haushaltswirtschaft frühestens im Herbst 2022 durchgeführt werden. Zudem wird in diesem Zusammenhang überprüft, ob bei stark ausgetretenen Pfaden eine neue Wegeverbindung in geeigneter Form geschaffen wird, weil eine Nachpflanzung in solchen Bereichen nicht nachhaltig erhalten werden kann.
 
Die Nachpflanzung des Baumes wird im Straßen- und Grünflächenamt grundsätzlich befürwortet. Der Standort wird zunächst durch die Baumkontrolleure geprüft. Bei geeigneter Voraussetzung wird dieser in die Prioritätenliste für Baumneupflanzungen vermerkt und nach Kapazitäten im nächsten Pflanzzeitraum berücksichtigt. Dies kann jedoch frühestens im Herbst 2022 erfolgen.
 
Beschlussfestlegung des Begleitgremiums Bürgerhaushalt 10.03.2022:
Das Begleitgremium empfiehlt die Umsetzung des Vorschlages entsprechend der Stellungnahme des Fachamtes.
 
BVV-Beschluss DS/0234/IX (19.05.2022):
"Für die in der Anlage 1 enthaltenen Vorschläge zum Bürgerhaushalt erhält die Bezirksverwaltung den Auftrag, die Umsetzung (ggf. aus dem beschlossenen Haushaltsplan) zu ermöglichen.
..."