Vorschlag einreichen Vorschläge ansehen
Anmelden

Benutzeranmeldung

Vorschlag

Ereignisse
17.03.2022 Vorschlag eingereicht
18.03.2022 Zur Prüfung weitergeleitet an das Straßen- und Grünflächenamt
26.08.2022 Vorschlag an Begleitgremium geleitet
08.09.2022 Beschluss Begleitgremium: vertagt

Die Vorschlagsdetailseite zeigt den Inhalt und Lebenslauf eines Vorschlages. Hier kann man nachvollziehen

  • wann und vom wem er eingereicht wurde
  • wer ihn wie kommentiert hat
  • welche Beschlusslage er erhalten hat
  • welche Termine ihn betreffen
  • wie er umgesetzt wurde.

Friedrichsfelde Süd öffentliches Straßenland

Einrichtung eines Fußgängerüberweges an einer Verkehrsinsel // Sewanstraße, Kreuzung Ontarioseestraße/ Erieseering

Kropp Andre
17.03.2022
0
2022-1-16

Es gab aufgrund einer Baustelle bereits einen temporären Fußgängerüberweg, welcher von Schul- und Kindergartenkindern gut angenommen wurde. Leider ist diese Baustelle jetzt wieder weg und aufgrund der parkenden Autos ist eine Überquerung trotz Mittelinsel sehr gefährlich.

Umsetzungsbericht

Zuständigkeit: Straßen- und Grünflächenamt
 
Information des Fachamtes
01.12.2022:
Der Vorschlag wurde in der AG zur Förderung des Fußverkehrs und Querungshilfen am 16.06.2022 geprüft. Es konnte kein Bedarf für einen Fußgängerüberweg (FGÜ) erkannt werden, da bereits mehrere FGÜ bzw. eine Lichtsignalanlage (LSA) in der Nähe vorhanden sind. Die Mittelinsel wird als ausreichend erachtet.

23.08.2022:
Nach Prüfung der Örtlichkeit kann kein Bedarf für die Einrichtung eines weiteren Fußgängerüberwegs (FGÜ) erkannt werden. In unmittelbarer Nähe befinden sich bereits mehrere FGÜ´s und eine LSA (Ampel). Die Mittelinsel wird als Querungshilfe als ausreichend eingestuft. Aufgrund der abgesenkten Bordsteine besteht ein gesetzliches Halteverbot nach § 12 (3) Nr. 5 StVO an den Querungsstellen. Zudem ist ein absolutes Halteverbot angrenzend angeordnet, sodass die Sichtbeziehungen nicht durch den ruhenden Verkehr beeinträchtigt werden.
 
Beschlussfestlegung des Begleitgremiums Bürgerhaushalt 08.09.2022: Das Begleitgremium beschließt die Vertagung des Vorschlages auf die nächste Sitzung am 08.12.2022.
Das Straßen- und Grünflächenamt wird gebeten den Vorschlag an die Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz/Arbeitsgruppe zur Förderung des Fußgängerverkehrs/ Querungshilfen zu leiten und bei der nächsten Sitzung das Prüfergebnis vorzulegen.