Vorschlag einreichen Vorschläge ansehen
Anmelden

Benutzeranmeldung

Vorschlag

Ereignisse
05.05.2021 Vorschlag eingereicht
05.05.2021 Zur Prüfung weitergeleitet an das Straßen- und Grünflächenamt
07.05.2021 Bearbeitung als Empfehlung an Dritte
07.05.2021 Vorschlag weitergeleitet an die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Termine

Zur Zeit keine Termine

Die Vorschlagsdetailseite zeigt den Inhalt und Lebenslauf eines Vorschlages. Hier kann man nachvollziehen

  • wann und vom wem er eingereicht wurde
  • wer ihn wie kommentiert hat
  • welche Beschlusslage er erhalten hat
  • welche Termine ihn betreffen
  • wie er umgesetzt wurde.

Friedrichsfelde Süd öffentliches Straßenland

Ampel auf Rummelsburger Straße statt Zebrastreifen am Übergang Friedrichsfelder Schule

Wankr
05.05.2021
1
2021-1-64

Installation einer Ampel auf Rummelsburger Straße statt Zebrastreifen am Übergang Friedrichsfelder Schule/ Weg zur Sewanstraße-Grundschule; Tempo 30.
Täglich donnern LKWs als Abkürzung über die Rummelsburger Straße. Autos fahren zu schnell. Aus Angst vor dem Schulweg melden Eltern ihre Kinder nicht zur Sewanstraße-GS an. Der Zebrastreifen ist noch sicher genug, hier müsste aber eine Ampel, insbesondere die Schulwege sicherer machen. Auch Wege zu Kindereinrichtungen, wie Sportplatz oder Elefantenspielplatz, sind davon betroffen.

Umsetzungsbericht

Zuständigkeit: Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
 
Information des Straßen- und Grünflächenamtes (07.05.2021):
Die Zuständigkeit liegt bei der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, daher wurde der Vorschlag zur Prüfung und mit der Bitte um Stellungnahme an diese übersendet.

 
Kommentare

In dieser schmalen Straße ist ein Zebrastreifen völlig ausreichend. Bei einer Ampel würden viele gar nicht so lange warten bis sie auf Grün umschaltet.

mab
12.07.2021